Seerosen am Schloss Mirow vom Wasser aus

Home   >   Ausflüge   >   Zu Wasser

Ausflüge zu Wasser von Mirow / Granzow aus

Seerosenparadies Granzow
Mirow - Brücke zur Liebesinsel vom Wasser aus

Der Ausflug zu Wasser kann gleich am Ferienpark beginnen. Die Kanustation Granzow bietet Kanus und Paddelboote um die Bootstour zu beginnen.

An der Insel - gleich vor der Badestelle - ist das Seerosenparadies Granzow. Hier blühen im Sommer tausende von Seerosen.

Von Granzow aus lassen sich Ausflüge in den Müritz-Nationalpark und Tagestouren zur Müritz starten. Ein weitverzweigtes Netz miteinander verbundener Seen und Kanäle bietet ideale Voraussetzungen zum Wasserwandern.

Eine gemütliche Paddelstunde entfernt ist Mirow mit seinem Schloss und der Liebesinsel. Beide kann man mit dem Paddelboot umrunden und in der Schlossbrauerei eine Pause machen.


Anleger Kuhnle Tours am Ferienpark Mirow

An der anderen Seite des Ferienparkstrands ist die Minimarina Ferienpark Mirow (Granzow am See) von Kuhnle-Tours.

Dort liegt eine Flotte mit kleinen Motorbooten, Hausbooten, Motorkajütkreuzern und Segeljollen.


Kanuverleih

In der Umgebung von Granzow gibt es viele Möglichkeiten ein Boot zu mieten. Zum Beispiel der Kanuverleih Pack & Paddel in Mirow an der Fleether Mühle und die Kanustation Mirow bieten ebenfals Kanu und Paddelboote zu mieten an.

Am Mirower See ist der Bootsverleih des Strandhotels Mirow. Hier können Kanus, Paddelboote und auch Motorboote ausgeliehen werden.


Ausflugsschiff  Granzow

Wenn Sie nicht selber fahren wollten, können sie mit der Flotte der Fahrgastschifffahrt Mecklenburgische Seenplatte täglich, auch ab Granzow, Bootstouren starten.

Die Schiffe fahren nach Norden bis in den Nationalpark und nach Süden bis Rheinsberg.


Paddeln MV

Hier können Sie einen Paddel-Führer mit vielen Tips und schönen Routen als PDF herunterladen.